Demokratieförderung: kein Ende der Geschichte

Demokratieförderung: kein Ende der Geschichte

Download PDF 439 KB

Grävingholt, Jörn / Julia Leininger / Oliver Schlumberger
Analysen und Stellungnahmen 1/2009

Bonn: German Development Institute / Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)

Der vermeintliche Siegeszug der Demokratie ist gestoppt. Demokratieförderung – in den 1990er Jahren die Boom-„Industrie“ der internationalen Zusammenarbeit – steht in der Kritik. Doch gute Gründe, Demokratie zu fördern, gibt es nach wie vor. Neue Erfolge aber erfordern ein Umdenken: weg von Demokratisierungshilfe als Setzbaukasten unverbundener Einzelmaßnahmen – hin zu einer langfristigen, dem jeweiligen politischen Kontext angepassten und glaubwürdig auftretenden Politik.

Über die Autoren

Grävingholt, Jörn

Politikwissenschaftler

Jörn Grävingholt

Leininger, Julia

Politikwissenschaftlerin

Julia Leininger

Weitere Expertinnen/Experten zu diesem Thema

Aktuelle Publikationen

Directing structural change: from tools to policy

Altenburg, Tilman / Maria Kleinz / Wilfried Lütkenhorst
Discussion Paper 24/2016

Deep preferential trade agreements and upgrading in global value chains: the case of Vietnam

Berger, Axel / Dominique Bruhn / Andrea Bender / Julia Friesen / Katharina Kick / Felix Kullmann / Robert Roßner / Svenja Weyrauch
Studies 92

Crisis or progress? The Global Partnership for Effective Development Cooperation (GPEDC) after Nairobi

Klingebiel, Stephan / Xiaoyun Li
Die aktuelle Kolumne, 06.12.2016

Bridging science and development: lessons learnt from two decades of development research

Callo-Concha, Daniel / Manfred Denich / John P. A. Lamers / Anna Schwachula / Anna-Katharina Hornidge / Asia Khamzina / Christian Borgemeister
Externe Publikationen, 05.12.2016

Public sector performance and development cooperation in Rwanda: results based approaches

Klingebiel, Stephan / Victoria Gonsior / Franziska Jakobs / Miriam Nikitka
Buchveröffentlichungen, 05.12.2016

Green banking regulation: setting out a framework

Lindenberg, Nannette / Ulrich Volz
Externe Publikationen, 05.12.2016