Zweiseiter

Der Zweiseiter ist ein Kommunikationsinstrument für die transformative Forschung. Er stellt die Essenz aus einer vorangegangen Veröffentlichung dar, indem er den Forschungsgegenstand, die Forschungsfragen, die Ergebnisse und die sich daraus ergebenden Empfehlungen für die Entwicklungspolitik (oder andere Politikfelder) benennt. Damit ist der Zweiseiter auch ein Instrument der Politikberatung und der Politikkommunikation gegenüber spezifischen communities der internationalen Zusammenarbeit.
Alle Ausgaben der Reihe können im Volltext kostenlos heruntergeladen werden.
                                                                          

Search for publication

Contact

Cornelia Hornschild (Publication Office)
Andrea Ueding (Library and Publications / Inquiries)