Photo: Africa Standing Group
© Global Solutions / Tobias Koch

T20 Africa Standing Group

Im Mai 2017 wurde auf Initiative des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE), des South African Institute of International Affairs (SAIIA) und des Instituts für Weltwirtschaft (IfW) die T20 Africa Standing Group (T20 ASG) gegründet. Sie hat zum Ziel, regionenübergreifende Wissensproduktion und evidenzbasierte Politikempfehlungen zur Kooperation zwischen der G20 und Afrika zu generieren. Das Netzwerk umfasst über 30 führende Think Tanks aus Afrika und den G20 Ländern. Diese werden zu einem breiten Themenspektrum mit Bezug zu wirtschaftlichem, sozialem und politischem Wandel in Afrika und der Weltwirtschaft arbeiten. Das Netzwerk wird z.B. zu Infrastruktur, Handel, Landwirtschaft, Klima oder den politischen und sozialen Rahmenbedingungen sozio-ökonomischer Entwicklung gemeinsame Politikempfehlungen erarbeiten. Die Governance-Mechanismen für Afrika-G20 Kooperation werden ein wichtiger Fokus. Der Ausgangspunkt für die gemeinsame Forschung und Beratungsaktivitäten der Gruppe sind die Agenda 2063 der Afrikanischen Union, die Agenda 2030 und die Arbeitsstränge der G20. Die T20 ASG ist ein Ergebnis der ersten T20 Africa-Konferenz im Februar 2017 in Johannesburg. Sie erhält wichtige Unterstützung durch das Managing Global Governance (MGG) Netzwerk, das vom DIE koordiniert wird.

Wissenschaftlicher Stab

Publikationen

Mexico in the G20-Africa dialogue: fostering alliances for global multilateralism
Rebecka Villanueva Ulfgard
Published on Africa Alliances Blog, 21.06.2017

Notes from the G-20 high-level conference on the compact with Africa
Brahima Sangafowa Coulibaly
Brookings Blog: Africa in focus, 20.06.2017

G20 and Africa - ready for a steady partnership?
Gobbelaar, Neuma / Christine Hackenesch / Adolf Kloke-Lesch / Julia Leininger / Elizabeth Sidiropoulos (2017)
published on G20 Insights, 15.05.2017

Nachhaltige Entwicklung in Afrika: Was kann die (deutsche) Wirtschaft tun?
Hackenesch, Christine / Julia Leininger / Tilman Altenburg / Carolin Welzel / Julia Callies / Katharina Loy / Matthias Wachter
G20 Africa Brief

G20 and Africa: Sectoral policies and delivering on African citizens’ demands
Gyimah-Boadi, E. / Bratton, Michael / Leininger, Julia
Published on G20 Insights Platform, 26.05.2017

Reforming international cooperation towards transformative change
Anbumozhi, Venkatachalam / Esteves, Paulo / Scholz, Imme / Yuefen, Li
Published on G20 Insights Platform, 04.05.2017

Building on success: Citizens point to Africa’s priority development challenges
Boniface Dulaniund / Carolyn Logan
Published on Africa Alliances Blog, 27.03.2017

Compact with Africa: fostering private long-term investment in Africa
Kappel, Robert / Birte Pfeiffer / Helmut Reisen (2017)
Discussion Paper 13/2017

The G20 and Africa
Berger, Axel (2017)
Published on: T20blog, 31.01.2017

Veranstaltungen

Launch Event
T20 Africa Standing Group
Berlin, 29 May 2017 - 31 May 2017

Think 20 Summit
Global Solutions
Berlin, 29.05.2017 bis 31.05.2017
 
T20 Afrika-Konferenz
Africa and the G20: Building alliances for sustainable development
Johannesburg, 01.02.2017 bis 03.02.2017 

Im Fokus

Cover: G20 Insights

G20 and Africa - ready for a steady partnership?
Gobbelaar, Neuma / Christine Hackenesch / Adolf Kloke-Lesch / Julia Leininger / Elizabeth Sidiropoulos (2017)
published on G20 Insights, 15.05.2017

Why should the G20 and African think tanks engage?

T20 Summit: Why should the G20 and Africa cooperate?