1. Aufstrebende Mächte

    Aufstrebende Mächte

    Aufstrebende Mächte unter den Entwicklungsländern verändern globale und nationale Entwicklungen. In einer zunehmend vernetzen Welt beeinflussen Staaten wie China, Indien, Brasilien, Indonesien, Mexiko, Südafrika oder Vietnam die Entwicklungschancen anderer Staaten. Über die traditionelle Betrachtung als „Schwellenländer“ hinaus sind aufstrebende Mächte regional und global wichtige Akteure. Sie sind damit ein notwendiger Bestandteil politischer Problemlösungen in einer polyzentrischen Welt.

    Mehr lesen...

  2. Nexus Wasser - Energie - Land - Klima

    Der Nexus Wasser - Energie - Land - Klima

    Das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) geht der Frage nach, welche Anreizstrukturen, Governance-Mechanismen und Politikinstrumente negative Effekte reduzieren und Synergien fördern können. In diesem Themen-Special werden relevante Arbeiten und Aktivitäten präsentiert.

    Mehr lesen...

  3. NDC Explorer

    NDC Explorer

    2013 entschied die UNFCCC, dass jedes Land seinen Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels benennen solle. Die nationalen Klimapläne (NDCs) sind zu einem zentralen Instrument geworden. Der NDC Explorer ist ein interaktives Tool, das die gewonnene Datenbank mit allen Informationen zu den nationalen Klimaplänen gebündelt nutzbar macht.

    mehr lesen...

  4. TREND analytics

    Online Tool: TREND analytics

    TREND analytics ist ein einzigartiges Online-Tool, mit dem Nutzer aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft rund 300 Umweltklauseln aus 630 Handelsabkommen seit 1945 analysieren können. Es ermöglicht sowohl eine globale Übersicht als auch die Fokussierung auf einzelne Umweltklauseln.

    Mehr lesen...

Aktuelle Publikationen

Socio-political and administrative determinants of municipal revenue performance: insights from Mozambique

Bunk, Saida / Salvador Forquilha / Dominique Klawonn / Jonathan Krull / Alina Sennewald / Conrad Steinhilber / Juliane von Boeselager / Armin von Schiller (2017)

Aktuelle Veranstaltungen

Conference
Trade for Sustainable Development (T4SD) Forum
Geneva, 25.09.2017 bis 27.09.2017

Gremiensitzung SDSN Germany
6. Erweiterter Lenkungsausschuss
Berlin, 27.09.2017

Policy panel and networking event
Unveiling the environmental reality of trade agreements
Geneva, 27.09.2017

Book Presentation
Global Environmental Politics
Bonn, 28.09.2017

Weitere Veranstaltungen des DIE

T20 Africa Standing Group

Die T20 Africa Standing Group (T20 ASG) arbeitet zu Themen mit Bezug zu wirtschaftlichem, sozialem und politischem Wandel in Afrika und der Weltwirtschaft. Das Netzwerk wird regionenübergreifende Wissensproduktion und evidenzbasierte Politikempfehlungen zur Kooperation zwischen der G20 und Afrika zu generieren.

SDSN Germany

Das Sustainable Development Solutions Network (SDSN)  bündelt Expertise aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Privatwirtschaft, um globalen Herausforderungen mit innovativen und praktisch umsetzbaren Lösungsstrategien zu begegnen.

Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research

Das Käte Hamburger Kolleg / Centre for Global Cooperation Research ist ein interdisziplinäres Zentrum für globale Kooperationsforschung an der Universität Duisburg-Essen, an dem auch das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) beteiligt ist.

European Think Tanks Group (ETTG)

eDie European Think Tanks Group (ETTG) vereint vier führende europäische Think Tanks, die sich mit internationaler Entwicklung befassen, unter ihnen das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE).

Weitere Themen-Specials

Hier gelangen Sie zum Archiv unserer bisherigen Themenspecials. Sie finden zu jedem Thema verwandte Publikationen, Veranstaltungen, Projekte und Kontaktpersonen des DIE.

Bonn, 18.09.2017. Am 21.09. ist "Internationaler Friedenstag". Die Agenda 2030 formuliert Eckpunkte für die Friedensfrage.

Mehr lesen...

Bonn, 15.09.2017. Trotz Demokratie setzen wir unsere Zukunft aufs Spiel. Wir müssen etwas ändern.

Mehr lesen...

Regionalexpertise des DIE

Aktuelle Nachrichten

Conference back to back with COP 23
Climate Action and Human Wellbeing at a Crossroads: Historical Transformation or Backlash?
Bonn, 04.11.2017 bis 05.11.2017

Neuer Kurs der MGG Academy hat begonnen
Am 21.08. startete die Managing Global Governance (MGG) Academy.
Mehr über MGG erfahren Sie hier

Online Tool TREND analytics
www.TRENDanalytics.info

T20 Germany Webseite und T20 Germany Blog

Besuchen Sie unseren International Development Blog  unter anderem zu folgenden Themen:

 

 

Twitter