Politikdialog und Mitgestaltung globaler Prozesse

Politikdialog findet in Form von fokussierten Konsultationen zu strategischen politischen Prozessen in Deutschland und in den Globalen Entwicklungspartnerländern statt. Ein herausragender Schwerpunkt für die aktuelle Programmphase ist die Begleitung der G20. Dieses Thema ist von besonderer Bedeutung, da Deutschland 2017 die G20-Präsidentschaft von China übernimmt. Im Rahmen des T20-Prozesses (Think 20) sorgt das MGG-Netzwerk für eine breite Beteiligung der Entwicklungspartner und stellt das gemeinsam geschaffene Wissen dem BMZ, anderen deutschen Ressorts sowie Partnerregierungen und internationalen Organisationen zur Verfügung.

Ein weiterer Schwerpunkt der Politikberatung im MGG-Programm sind Sozial- und Umweltstandards in globalen Wertschöpfungsketten. Entwicklungspartner, die solche freiwilligen Normen in der Vergangenheit eher kritisch gesehen haben, sind zunehmend zur Mitwirkung bereit. Im Rahmen der praxisorientierten MGG-Wissenskooperation hat dazu ein fruchtbarer Dialog zwischen Entscheidungsträgern und Entscheidungsträgerinnen aus Deutschland und den Partnerländern begonnen.

Veranstaltungen

Dokumente

Leitung Managing Global Governance

Image: Thomas Fues

Thomas Fues

E-Mail Thomas.Fues@remove-this.die-gdi.de
Telefon +49 (0)228 94927-162
Fax +49 (0)228 94927-130

Download

MGG Academy 2017

Cover: MGG Booklet

The particpants of the MGG Academy 2017
Please find all profiles in this booklet