Dr. Eva Dick

Funktion: Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fachrichtung: Soziologin und Raumplanerin

Arbeitsgebiete:

  • Regionale Migrationsgovernance
  • Stadtentwicklung und städtische/regionale Governance
  • informelle Siedlungsentwicklung
  • Stadt-Land Verbindungen

Aufgaben in Aus- und Weiterbildung:

TU Dortmund, Fakultät Raumplanung: Seminar über Auswirkungen aktueller Migrationsdynamiken auf städtische Entwicklung und Planung


Vita

seit 01/2018Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Forschungsprogramm "Transformation politischer (Un-)Ordnung: Institutionen, Werte und Frieden"
10/2015-12/2017Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Abteilung Governance, Staatlichkeit, Sicherheit
10/2005 – 09/2015TU Dortmund, Fachgeb. Raumplanung in Entwicklungsländern/International Planning Studies
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
10/2002 – 07/2005University of Minnesota, USA, Center for Urban and Regional Affairs
Gastwissenschaftlerin
2003 - 2007TU Dortmund, Fakultät Raumplanung
Promotion in Raumplanung
Seit 1999 Freiberufliche Beraterin in der Entwicklungszusammenarbeit
Schwerpunkte: Stadt- und Kommunalentwicklung, Jugendförderung, M&E
1998 - 1999Deutsches Institut für Entwicklunsgpolitik (DIE)
Teilnahme am 34. Ausbildungsgang
1990 – 1997Universität Hamburg
Magisterstudium in Soziologie, Spanisch und Lateinamerikastudien

Mitgliedschaften

Referierte Publikationen

Nicht-referierte Publikationen

Meinungsbeiträge

Projekte