Der G20-Gipfel in Osaka: die Dürrejahre internationaler Kooperation

Berger, Axel
Externe Publikationen (2019)

in: Diplomatisches Magazin 6/2019, 44-47

Volltext/Document

Die G20 befindet sich seit einigen Jahren in einer Dauerkrise. Nachdem die G20 vor zehn Jahren als neues Format auf Ebene der Staats- und Regierungschefs zunächst einigermaßen erfolgreich die Wirtschafts- und Finanzkrise bewältigte, stellte sich schnell die Frage nach ihrer Rolle jenseits der Krisenreaktion.

Über den Autor

Berger, Axel

Politikwissenschaft

Berger

Weitere Expert*innen zu diesem Thema

Baumann, Max-Otto

Politikwissenschaft 

Brandi, Clara

Ökonomie und Politikwissenschaft 

Hadank-Rauch, Rebecca

Umwelt- und Entwicklungswissenschaften 

Haug, Sebastian

Politikwissenschaft 

Hilbrich, Sören

Ökonomie 

Morare, Ditebogo Modiegi

Politikwissenschaften 

Olekseyuk, Zoryana

Ökonomin 

Owusu, Solomon

Ökonomie 

Stender, Frederik

Ökonom 

Stewart, Benjamin

Sozialwissenschaft 

Wingens, Christopher

Politikwissenschaftler