Entwicklungspolitik ist Weltfriedenspolitik: neue Ziele und Strukturen für das VN-Entwicklungssystem

Töpfer, Klaus / Max-Otto Baumann
Externe Publikationen (2016)

in: Diplomatisches Magazin 6/2016, 46-49

Volltext/Document

Nur wenn es gelingt, strukturelle Ungleichheiten zu überwinden und faire, zukunftsfähige Lebensbedingungen für alle Menschen in den Grenzen des Planeten zu schaffen, ist ein dauerhafter Weltfriede möglich. Das Entwicklungssystem der Vereinten Nationen spielt dabei eine wichtige Rolle. Aber es muss nun grundlegend reformiert werden, in seinen Funktionen wie in den Strukturen, um die Mitgliedsstaaten wirkungsvoll bei der Bewältigung von Herausforderungen der globalen Nachhaltigkeit unterstützen zu können.

Über den Autor

Baumann, Max-Otto

Politikwissenschaft

Baumann

Weitere Expert*innen zu diesem Thema

Berger, Axel

Politikwissenschaft 

Hilbrich, Sören

Ökonomie 

Stewart, Benjamin

Sozialwissenschaft