Organe und Gremien

Die Geschäftsleitung des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) besteht aus, Imme Scholz (kommissarische Direktorin) und Gabriele Kahnert (Prokuristin). Der Gesellschaftsvertrag sichert die wissenschaftliche Unabhängigkeit des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE). Die Gesellschafter – die Bundesrepublik Deutschland (75 %) und das Land Nordrhein-Westfalen (25 %) – berufen das Kuratorium des DIE. Es setzt sich aus Vertretern der am Arbeitsgebiet des DIE besonders interessierten Bundes- und Landesressorts sowie Repräsentanten des öffentlichen Lebens zusammen. Seine Aufgabe ist es, die Arbeit des Instituts zu überwachen.