Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/divers)

Das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) zählt zu den international führenden entwicklungspolitischen Forschungsinstituten. Es trägt durch exzellente Forschung, Beratung und Ausbildung dazu bei, Antworten auf globale Zukunftsfragen zu finden.

Im Tätigkeitsbereich „Weltwirtschaft und Entwicklungsfinanzierung“ wird zum 16.10.2019

eine studentische/ wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/divers)

für das Forschungsprojekt „Fair Globalisation“ gesucht.  Das Forschungsvorhaben analysiert wie globale Institutionen internationale Handels- und Finanzflüsse verändern und welche Verteilungseffekte dadurch entstehen. Ziel ist es daraus relevante Faktoren für eine gerechtere Globalisierung zu identifizieren und Lösungen und Empfehlungen für ausgewählte Politikfelder zu entwickeln.

Wir erwarten:

  • 3-4 Semester Bachelor oder begonnenes Masterstudium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Politikwissenschaften,
  • Interesse an entwicklungspolitischen Themen,
  • Erfahrung mit Datenrecherche,
  • gute Word-, Excel- und PowerPoint-Kenntnisse,
  • Erfahrungen mit STATA sind von Vorteil,
  • sehr gute Englischkenntnisse,
  • Bereitschaft, etwa 1x pro Woche am DIE in Bonn präsent zu sein.


Wir bieten:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit,
  • die Möglichkeit, bei der Arbeit eines der wichtigsten deutschen
  • entwicklungspolitischen Forschungsinstitute mitzuwirken,
  • die übliche Bezahlung für studentische/ wissenschaftliche Hilfskräfte,
  • flexible Arbeitszeiten im Umfang von bis zu 32 Stunden im Monat.


Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive eines Nachweises über Ihre Immatrikulation bis zum 30.09.2019 per E-Mail an: christoph.sommer@die-gdi.de


Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Tulpenfeld 6, 53113 Bonn
Telefon +49 (0)228 94927-0, Telefax +49 (0)228 94927-130
DIE@die-gdi.de     www.die-gdi.de     www.facebook.com/DIE.Bonn