Wissenschaftliche Hilfskraft (w/m/divers)

 

Das Deutsche Institut für Entwicklungspolitik (DIE) zählt zu den international führenden entwicklungspolitischen Forschungsinstituten. Es trägt durch exzellente Forschung, Beratung und Ausbildung dazu bei, Antworten auf globale Zukunftsfragen zu finden.

Zur Unterstützung einer Untersuchung über die Auswirkungen politischer Nachhaltigkeitsinstitutionen auf die Klimaperformanz von Staaten im Rahmen des Projekts Klimalog sucht das Forschungsprogramm „Umwelt-Governance und Transformation zur Nachhaltigkeitzum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für ein bis drei Monate

eine/ einen wissenschaftliche Hilfskraft / Werkstudent (m, w, divers)

für folgende Tätigkeiten:

  • Erstellung eines Datensatzes über Nachhaltigkeitsinstitutionen auf staatlicher und ggf. sub-staatlicher Ebene insbesondere für die Datensammlung im Rahmen einer Desk Study sowie die Kodierung der Daten;
  • Unterstützung der explorativen und ggf. auch der statistischen Analyse der Daten;
  • sowie die visuelle Aufbereitung erster Ergebnisse der Datenanalyse.

 

Wir erwarten:

  • Studium im Bereich Politik- / Sozialwissenschaften; Nachhaltigkeitswissenschaften
  • Kenntnisse im Bereich der Institutionenforschung oder Demokratieforschung sind erwünscht;
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Management sowie in der Analyse von Daten
  • sehr gute Englischkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Spanisch und Französisch;
  • Erfahrungen auf den Gebieten nachhaltige Entwicklung, Klimapolitik und globale Zusammenarbeit sind von Vorteil;
  • sowie eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise.

 

Wir bieten:

  • ein interessantes Arbeitsumfeld an einem weltweit führenden Forschungsinstitut zu Fragen globaler Entwicklung und internationaler Entwicklungspolitik,
  • eine Vergütung pro Stunde von 11,- € (netto)
  • Arbeitszeiten nach Absprache im Umfang von bis zu 80 Stunden/Monat im Rahmen eines Werkstudentenvertrags (für ca. 4-6 Wochen) oder von bis zu 40 Stunden/Monat im Rahmen eines Vertrags als wissenschaftliche Hilfskraft (für die Dauer von drei Monaten).

 

Dieses Stellenangebot richtet sich ausschließlich an Studentinnen und Studenten (w, m, divers) im Masterstudium. Gewünschter Arbeitsort ist Bonn mit Möglichkeit zum Home Office.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bis zum 30. Juni 2019 oder vorab gerne auch Fragen zur Stelle per E-Mail an OkkaLou.Mathis@die-gdi.de.


Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Tulpenfeld 6, 53113 Bonn
Telefon +49 (0)228 94927-0, Telefax +49 (0)228 94927-130
DIE@die-gdi.de     www.die-gdi.de     www.facebook.com/DIE.Bonn