Der AU-EU Gipfel im Oktober 2020

Veranstaltungsart
Online Event Series

Ort/Datum
Online, 28.05.2020 bis 16.09.2020

Veranstalter

Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)


Die Bewältigung der Corona-Krise wird die Zusammenarbeit Deutschlands und der EU mit afrikanischen Partnern in den nächsten Monaten und Jahren maßgeblich prägen. Kooperation mit Afrika hat in der EU angesichts der Migrationspolitik und des zunehmenden wirtschaftlichen und geopolitischen Wettbewerbs mit China, Russland und anderen Akteuren seit einigen Jahren an Bedeutung gewonnen. Im besten Falle kann die Corona-Krise jetzt eine dringend notwendige Neugründung der Partnerschaft befördern.

Der nächste AU-EU Gipfel soll im Oktober dieses Jahres während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft stattfinden. Das DIE begleitet die Vorbereitungen zum Gipfel mit einer Reihe von Online-Veranstaltungen und kurzen Politikpapieren zu fünf Schlüsselthemen: Digitalisierung, Handel, Investitionen, der europäische Green Deal und Politikkohärenz. Ziel ist es, afrikanische und europäische Entscheidungsträger*innen, Wissenschaftler*innen und Vertreter*innen des Privatsektors und der Zivilgesellschaft zusammenzubringen, um Interessenskonvergenzen ausfindig zu machen, gemeinsame Lösungen und Kooperationsmöglichkeiten zu entwickeln. Die Veranstaltungen und Politikpapiere werden gemeinsam mit dem African Center for Economic Transformation (ACET), dem European Center for Development Policy and Management (ECDPM) und der European Think Tanks Group (ETTG) erarbeitet.

 

Veranstaltungen (Liste wird regelmäßig aktualisiert) 


Hinweis / Please note
Während unserer Veranstaltungen werden z.T. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Sie haben jederzeit das Recht, den Foto- oder Videografen darauf hinzuweisen, dass Sie nicht aufgenommen werden möchten.

During our events photos and/or videos may be taken which may be published in various media for the purposes of documentation and PR activities. You have the right at any time to point out to the photographer or videographer that you do not want to be photographed or filmed.

Veranstaltungsinformation

Datum
28.05.2020 bis 16.09.2020

Ort

Online