SDSN Germany Session bei der German Sustainability Science Summit 2021

Veranstaltungsart
Virtuelle Session

Ort/Datum
Online, 09.07.2021

Veranstalter

DKN Future Earth


Am 8. und 9. Juli 2021 findet der German Sustainability Science Summit 2021 als interaktive virtuelle Veranstaltung statt. Der Gipfel setzt die Reihe der deutschen Future Earth Summits fort, die vom Deutschen Komitee für Nachhaltigkeitsforschung (DKN) organisiert werden. Der Gipfel bietet eine Plattform für den Austausch über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse auf dem Gebiet der Nachhaltigkeitsforschung. SDSN Germany wird in diesem Jahr mit einem Panel zum Thema „Science as a transformative lever for sustainable development – science policy as a game changer” vertreten sein:
Wissenschaft und Technologie werden weithin als entscheidender Hebel zur Erreichung der Sustainable Development Goals (SDGs) gesehen. Dies wurde im Global Sustainable Development Report 2019 prominent hervorgehoben und in der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2021 aufgegriffen. Die Mobilisierung von Forschung und die Förderung von Innovationen ist auch eine wichtige Säule des Europäischen Green Deals. Dennoch gibt es noch viel Unsicherheit, was dies für die Wissenschaft und die Wissenschaftspolitik bedeutet. Diese Unsicherheit bezieht sich auf die Art und Weise, wie Nachhaltigkeitsbelange über alle Disziplinen hinweg reflektiert und aufgegriffen werden, wie inter- und transdisziplinäre Forschung gestaltet, finanziert und mit der Politik in Verbindung gebracht werden kann und wie die globale Wissensproduktion zur Lösung globaler Probleme so gefördert werden kann, dass Wissen aus allen Teilen der Welt gleichberechtigt einbezogen wird. Ziel der Sitzung ist es, aktuelle Vorschläge aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zur Stärkung des transformativen Potenzials der Wissenschaft für die SDGs zu prüfen und zentrale Empfehlungen für die deutsche Wissenschaftspolitik und die internationale Wissenschaftskooperation für die Jahre 2021-2025 zu entwickeln.


Hinweis / Please note

Während unserer Veranstaltungen werden z.T. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Sie haben jederzeit das Recht, die Foto- oder Videograf*innen darauf hinzuweisen, dass Sie nicht aufgenommen werden möchten.
 

During our events photos and/or videos may be taken which may be published in various media for the purposes of documentation and PR activities. You have the right at any time to point out to the photographer or videographer that you do not want to be photographed or filmed.

Veranstaltungsinformation

Datum / Uhr
09.07.2021 / 09:45 - 10:45

Ort

Online