Urbanisierung und Große Transformation: Herausforderungen für die Stadt- und Urbanisierungsforschung

Veranstaltungsart
WBGU-Veranstaltung

Ort/Datum
Berlin, 20.11.2015

Veranstalter

Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)


Städte, urbane Gesellschaften sowie der derzeitige globale Urbanisierungsprozess bieten ein umfassendes Gestaltungspotenzial für die Große Transformation zur Nachhaltigkeit. Diese erfordert langfristige Perspektiven – bis Mitte des Jahrhunderts und darüber hinaus. Die Entwicklung der erforderlichen Transformationspfade ist ein Such- und Lernprozess, der nicht nur Veränderungen der Infrastruktur und gesellschaftliche „Experimentierräume“, sondern insbesondere der  aktiven Unterstützung durch die Wissenschaft bedarf. Aber sind die Herausforderungen der Großen Transformation bereits in der Stadt- und Urbanisierungsforschung verankert?

Der WBGU bot mit dieser Veranstaltung im Wissenschaftsjahr 2015 „Zukunftsstadt“ und in Vorbereitung auf Habitat III im Jahr 2016 eine Diskussionsplattform für die interdisziplinäre Stadt- und Urbanisierungsforschung sowie einschlägige Akteure.


Hinweis / Please note
Während unserer Veranstaltungen werden z.T. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Sie haben jederzeit das Recht, den Foto- oder Videografen darauf hinzuweisen, dass Sie nicht aufgenommen werden möchten.

During our events photos and/or videos may be taken which may be published in various media for the purposes of documentation and PR activities. You have the right at any time to point out to the photographer or videographer that you do not want to be photographed or filmed.

Veranstaltungsinformation

Datum / Uhr
20.11.2015 / 14:00 - 19:00

Ort

Bundesministerium für Bildung und Forschung
Kapelle-Ufer 1
10117 Berlin

Programm

Das Programm finden Sie hier