Pariser Klimaabkommen: Europa kann die Lücke füllen

Messner, Dirk
Externe Publikationen (2016)

published on Zeit Online 16.11.2016

Volltext/Document

Nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten stellt Dirk Messner die Frage, welche Auswirkungen dies auf das Pariser Klimaabkommen und die Agenda 2030 haben wird. Ziehen sich die USA aus dem Klimaabkommen zurück, und steht der Agenda 2030 ein ähnliches Schicksal bevor wie dem Brandt-Report, der 1979 in ungünstigen Zeiten erschien und erst nach dem Fall der Mauer eine Renaissance erlebte? Wird 2017 auch Marine Le Pen die Präsidentschaftswahlen in Frankreich gewinnen und so das Ende der EU und damit unserer Weltordnung eingeläutet? Oder wird die Trump-Wahl zum Weckruf für Europa, wird es eine Strategie entwickeln, um dem Klimaabkommen und er Agenda 2030 zum Erfolg zu verhelfen?

About the author

Messner, Dirk

Political Scientist

Dirk Messner

Further experts

Altenburg, Tilman

Economic Geographer 

Bauer, Steffen

Political scientist 

Blankenbach, Johannes

Political Scientist 

Brandi, Clara

Economist and Political Scientist 

Hackenesch, Christine

Political Scientist 

Hein, Jonas

Geographer 

Horstmann, Britta

Geographer 

Janus, Heiner

Political Scientist 

Keijzer, Niels

Social Scientist 

Loewe, Markus

Economist 

Never, Babette

Political Scientist 

Pauw, Pieter

Environment Scientist 

Pegels, Anna

Economist 

Richerzhagen, Carmen

Agricultural and Environmental Economist 

Rippin, Nicole

Economist 

Scholz, Imme

Sociologist 

Hilbrich, Sören

Economist 

Janetschek, Hannah

Political Scientist 

Wehrmann, Dorothea

Sociologist 

Contact

Cornelia Hornschild (Publication Office)
Andrea Ueding (Library and Publications / Inquiries)