"Geliehen ist der Stern, auf dem wir leben" - Die Agenda 2030 als Herausforderung für die Kirchen

Beisheim, Marianne / Inge Böhne / Mirjam Freytag / Sven Giegold / Maren Heincke / Frank Heinrich / Arnd Henze / Gabriele Hoerschelmann / Cornelia Johnsdorf / Gudrun Kordecki / Margareta Kulessa / Ralf Meister / Matthias Miersch / Uwe Schneidewind / Imme S
Buchveröffentlichungen (2018)

Hannover: Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) (EKD-Texte 130)

Volltext/Document

Die Kammer für nachhaltige Entwicklung der EKD stellt in dieser Studie die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung als Rahmen vor, der die Bundesregierung ebenso wie die Kirchen dazu herausfordert, konkrete und ambitionierte Schritte auf dem Weg zu einer sozial-ökologischen Transformation zu gehen. Die Studie stellt die Positionen vor, die dazu in der Ökumene erarbeitet worden sind und wo sie über die Agenda 2030 hinausgehen: mit Blick auf ein erneuertes Wohlstandsverständnis (Ethik des Genug) und einen dafür notwendigen Kultur- und Wertewandel in der Gesellschaft. Schließlich beleuchtet die Studie exemplarisch vier Themenfelder, in denen Zielkonflikte besonders deutlich werden und Deutschland große Veränderungen auf den Weg bringen muss und in denen die Kirchen große Handlungsmöglichkeiten haben, also selber vorangehen können: „den Hunger beenden, nachhaltige Landwirtscahft fördern“, „nachhaltig konsumieren und produzieren“, „Ungleichheiten überwinden“ und „Klima schützen, Kohleausstieg und nachhaltige Mobilität fördern“.

Über die Autorin

Scholz, Imme

Soziologin

Scholz

Weitere Expert*innen zu diesem Thema

Götze, Jacqueline

Politikwissenschaftlerin 

Hägele, Ramona

Politikwissenschaftlerin 

Iacobuta, Gabriela

Umweltwissenschaftlerin 

Kloke-Lesch, Adolf

Stadt- und Regionalplaner 

Koch, Svea

Sozialwissenschaft 

Laudage, Sabine

Ökonomie 

Mathis, Okka Lou

Politikwissenschaftlerin 

Mehl, Regine

Politikwissenschaft 

Schwachula, Anna

Soziologie 

Srigiri, Srinivasa Reddy

Agrarökonom 

Sturm, Janina

Ökonomin und Politikwissenschaftlerin 

Vogel, Johanna

Kulturwirtschaft 

Wehrmann, Dorothea

Soziologie 

Weinlich, Silke

Politikwissenschaft