• Presse

    Photo: DIE

Unsere Angebote für Medienvertreter*innen

Sie suchen Informationen für Ihre Berichterstattung? Gerne vermitteln wir Ihnen Expert*innen des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) für Interviews, Statements oder Hintergrundgespräche.

Pressekontakte

Photo: Tanja Vogel, Leiterin Stabsstelle Kommunikatio

Tanja Vogel
Leiterin Stabsstelle Kommunikation

presse@die-gdi.de
Telefon +49 (0)228 94927-264

Pradnya Bivalkar
Internationale Pressearbeit

presse@die-gdi.de
Telefon +49 (0)228 94927-0

Photo: Rebekka Hannes, Pressearbeit Deutschland, Print & Online

Rebekka Hannes
Pressearbeit Deutschland, Print & Online

presse@die-gdi.de
Telefon +49 (0)228 94927-307

Photo: Sabrina Heuwinkel, Pressearbeit Hörfunk & TV

Sabrina Heuwinkel
Pressearbeit Hörfunk & TV

presse@die-gdi.de
Telefon +49 (0)228 94927-150

Podcasts / Audio

Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne professionell produzierte O-Töne oder Audio-Statements zur Verfügung. Außerdem vermitteln wir Ihnen gerne wissenschaftliche Expert*innen für Ihre eigenen Produktionen.

 

In unserem Podcast „Shaping Sustainable Supply Chains“ zeigen internationale Expert*innen Wege auf, wie Lieferketten weltweit nachhaltiger und fairer gestaltet werden können. Der Podcast wird produziert vom Forschungsnetzwerk „Sustainable Global Supply Chains“.

 

Ansprechpartnerin: Sabrina Heuwinkel

Video

Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne professionell produzierte Video-Statements oder Footage-Material zur Verfügung. Außerdem vermitteln wir Ihnen gerne wissenschaftliche Expert*innen für Ihre eigenen Produktionen.

 

Auf unserem YouTube-Kanal geben unsere Wissenschaftler*innen in kurzen Statements Einblicke in ihre aktuelle Forschung.

In unserer Video-Reihe #99SecondsWith stellt die Direktorin des DIE, Prof. Dr. Anna-Katharina Hornidge, jeden Monat Lösungsansätze aus der Forschung vor, die helfen, aktuellen globalen Herausforderungen zu begegnen.

 

Ansprechpartnerin: Sabrina Heuwinkel

Infografiken

Das DIE bietet Infografiken an, die z.B. komplexe Zusammenhänge zu den Themen Agenda 2030 und Pariser Klimaabkommen, dem Potential nicht-staatlicher Akteure in der Emissionsminderung sowie Schäden und Verlusten, die durch den Klimawandel entstehen, erläutern.

 

 

Aktuelle Grafiken bieten wir außerdem u.a. zu sozialer Kohäsion, Wissenskooperation, der Reform des UN-Entwicklungssystems, globalen nachhaltigen Lieferketten sowie Integriertem Wasserressourcen-Management.

 

Sie können die Infografiken gerne für Ihre Berichterstattung nutzen. Die Lizenzbedingungen der jeweiligen Creative Commons-Lizenzen sind in den Dateien vermerkt. Sie können sie unter den Bedingungen der „Creative Commons - Namensnennung - Keine Bearbeitung“-Lizenz (CC-BY-ND) für Ihre Berichterstattung nutzen.

Sprechen Sie uns gerne an!

Online-Datenvisualisierungen

Das DIE bietet fünf verschiedene Online-Tools an, die komplexe politische Zusammenhänge mithilfe von Karten, Diagrammen und Übersichten anschaulich machen. Nutzen Sie die Tools für Ihre Recherchen und verwenden Sie Screenshots der Datenvisualisierungen unter den Bedingungen der jeweiligen Lizenz für Ihre Berichterstattung.

 

Sie haben Fragen zur Verwendung der Tools? Schreiben Sie uns eine Mail an presse@die-gdi.de!

 

  • GTED: die erste globale Datenbank, die offizielle und öffentlich verfügbare Daten zu Steuersubventionen zusammenführt und vergleichbar macht
  • Constellation of State Fragility: sechs empirische Konstellationen von staatlicher Fragilität in den Dimensionen Autorität, Kapazität und Legitimität (Open Data)
  • TREND analytics: Umweltklauseln in bilateralen und regionalen Handelsabkommen seit 1945
  • NDC-SDG Connections: Synergien zwischen der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung und dem Pariser Klimaabkommen
  • NDC Explorer: Analyse der NDCs in 60 Kategorien aus Emissionsminderung, Anpassung, Finanzierung und mehr (Open Data)

Pressemitteilungen

In unseren Pressemitteilungen und Pressemailings informieren wir regelmäßig über aktuelle Forschungsergebnisse und vermitteln Hintergrundwissen unserer Wissenschaftler*innen zu aktuellen Ereignissen.

 

Melden Sie sich hier für unsere Presse-Updates an.

 

Hier finden Sie aktuelle und vergangene Pressemitteilungen.

Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir einmal monatlich über Veranstaltungen, neue Projekte, Auszeichnungen und Aktuelles aus dem DIE.

 

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Porträtfotos

Logos