Gremiensitzung SDSN Germany: 11. Erweiterter Lenkungsausschuss

Veranstaltungsart
Gremiensitzung SDSN Germany

Ort/Datum
Berlin, 11.02.2020

Veranstalter

SDSN Germany


Das Schwerpunktthema der 11. Sitzung des Erweiterten Lenkungsausschusses war: Weiter so? Die Zukunft der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie zwischen Europas Green Deal, Brancheninteressen und Wahlterminen.

Im Vorfeld der für dieses Jahr vorgesehenen Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie sind insbesondere vom Bundesrechnungshof, dem Rat für nachhaltige Entwicklung (RNE) und der Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 (wpn2030) Bewertungen und Empfehlungen vorgelegt worden. Wir freuen uns sehr, dass wir aus jeder dieser Institutionen prominente Vertreter*innen für Impulsbeiträge für unsere Sitzung gewinnen konnten:

 

  • Kay Scheller (Präsident, Bundesrechnungshof)
  • Imme Scholz (Kommissarische Direktorin, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE); Stellvertretende Vorsitzende des RNE)
  • Marianne Beisheim (Senior Associate, Stiftung Wissenschaft und Politik; Mitglied im Lenkungskreis der wpn2030).

 

Wir haben insbesondere mögliche strukturelle Veränderungen beraten, mit denen die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie zu einer wirkungsmächtigen politischen Antwort auf die gesellschaftlichen, ökologischen und wirtschaftlichen Herausforderungen für Deutschland und Europa werden kann. Wir beabsichtigen, die entsprechenden Anregungen und Ergebnisse unserer Beratungen in eine Stellungnahme von SDSN Germany in den laufenden Dialogprozess der Bundesregierung einzubringen.


Hinweis / Please note
Während unserer Veranstaltungen werden z.T. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Sie haben jederzeit das Recht, den Foto- oder Videografen darauf hinzuweisen, dass Sie nicht aufgenommen werden möchten.

During our events photos and/or videos may be taken which may be published in various media for the purposes of documentation and PR activities. You have the right at any time to point out to the photographer or videographer that you do not want to be photographed or filmed.

Veranstaltungsinformation

Datum
11.02.2020

Ort

Stiftung Wissenschaft & Politik
Ludwigkirchplatz 3-4
10719 Berlin

Kontakt

Photo: Jacqueline Götze

Jacqueline Götze

E-Mail jacqueline.goetze@die-gdi.de
Telefon +49 (0)228 94927-328
Fax +49 (0)228 94927-130

Download

Bericht