BAPA+40: Dynamik und Strategien der internationalen Entwicklungszusammenarbeit

Veranstaltungsart
Roundtable Discussion

Ort/Datum
Bonn, 09.12.2019

Veranstalter

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)


Die internationale Entwicklungszusammenarbeit ist in einer Phase des Umbruchs mit einer Kakophonie von Akteuren. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts entwickelt sich eine neue Dynamik der Modalitäten, Akteure und Beziehungen. ODA zwischen DAC-Geberländern und den Empfängern ist nicht mehr die einzige Vorgehensweise in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit. Der März 2019 sah die zweite UN High-Level-Konferenz der Süd-Süd-Kooperation (BAPA+40), die zur Konsolidierung der Süd-Süd-Kooperation als zentralem Bestandteil der Agenda 2030 beitrug und die Rolle der Dreiecksbeziehungen deutlich machte. Bei der Diskussion am 9. Dezember im DIE werden die Ergebnisse der Konferenz unter die Lupe genommen in der Debatte über die Zukunft der Internationalen Entwicklungszusammenarbeit und ihrer Modalitäten.

Es diskutieren:

  • Geovana Zoccal, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
  • Rita Walraf, BMZ
  • Sven Grimm, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
  • Ji Lanlan, China Institute for South-South-Cooperation in Agriculture
  • Heiner Janus, DIE

Hinweis / Please note
Während unserer Veranstaltungen werden z.T. Foto- und/oder Filmaufnahmen gemacht, die für Zwecke der Veranstaltungsberichterstattung und allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit in verschiedenen Medien veröffentlicht werden. Sie haben jederzeit das Recht, den Foto- oder Videografen darauf hinzuweisen, dass Sie nicht aufgenommen werden möchten.

During our events photos and/or videos may be taken which may be published in various media for the purposes of documentation and PR activities. You have the right at any time to point out to the photographer or videographer that you do not want to be photographed or filmed.

Veranstaltungsinformation

Datum / Uhr
09.12.2019 / 16:30 - 18:30

Ort

Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Tulpenfeld 6
Bonn