Der Zusammenhang zwischen Klimawandel und Migration in West-Afrika: Herausforderungen und Lösungsansätze

Schraven, Benjamin
Externe Publikationen (2018)

in: Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen 2017/107, 55-60

Volltext/Document

Westafrika ist eine sehr mobile Weltregion – Migration ist hier allgegenwärtig und vielfältig. Klima- und mweltwandel sowie daraus resultierende Migrationsprozesse betreffen vor allem ärmere Bevölkerungsgruppen, für die Migration häufig auch eine Form der Anpassung ist. Darin liegt nicht zuletzt auch ein Schlüssel für den politischen Umgang mit dem Phänomen „Umweltmigration“.

Über den Autor

Schraven, Benjamin

Politikwissenschaftler

Schraven

Weitere Expertinnen/Experten zu diesem Thema

Grävingholt, Jörn

Politikwissenschaftler 

Dick, Eva

Soziologin und Raumplanerin 

Martin-Shields, Charles

Politikwissenschaftler 

Trautner, Bernhard

Politikwissenschaftler 

Schöfberger, Irene

Humangeographin 

Kuhnt, Jana

Entwicklungsökonomin