Das Pazifikbündnis setzt die EU unter Druck

Berger, Axel / Clara Brandi
Externe Publikationen (2015)

published on Zeit online 14. Oktober 2015

Volltext/Document

Am 14. Oktober 2015 hat die Europäische Kommission ihre neue Handelsstrategie mit dem Ziel veröffentlicht, die europäische Handelspolitik angesichts sich rasant verändernder Globalisierungsprozesse neu zu positionieren. Während in Brüssel die Konturen der europäischen Handelspolitik noch diskutiert werden, hat Washington Fakten geschaffen und mit elf Pazifik-Anrainern mit der Transpacific Partnership (TPP) das weltweit größte Handelsabkommen geschlossen. Dieses setzt die EU unter Druck, sich als Gestaltungsmacht zu zeigen, sagen Axel Berger und Clara Brandi in ihrem Gastbeitrag.

Über die Autor*innen

Berger, Axel

Politikwissenschaft

Berger

Brandi, Clara

Ökonomie und Politikwissenschaft

Brandi

Weitere Expert*innen zu diesem Thema

Baumann, Max-Otto

Politikwissenschaft 

Hilbrich, Sören

Ökonomie 

Olekseyuk, Zoryana

Ökonomin 

Stender, Frederik

Ökonom 

Stewart, Benjamin

Sozialwissenschaft