Dr. Annabelle Houdret

Forschungsprogramm: Umwelt-Governance

Funktion: Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Fachrichtung: Politikwissenschaftlerin

Arbeitsgebiete:

Aufgaben in Aus- und Weiterbildung:

  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten an den Universitäten Kassel, Paris 8, Bonn
  • Lehre im Rahmen des Postgraduierten-Programms des DIE
  • Vorträge zu Umwelt-/Wasserproblemen in MENA an  der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) sowie an der Technischen Hochschule Nürnberg
  • 2005-2007: Durchführung von Seminaren zu internationalen Beziehungen und Entwicklungspolitik am Institut für Politikwissenschaft der Universität Duisburg-Essen
  • 2003: Trainerin in Konfliktmanagement und Peacebuilding, Swiss Development Cooperation, Kathmandu/ Nepal


Vita

seit 01/2018Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Forschungsprogramm "Umwelt-Governance und Transformation zur Nachhaltigkeit"
01/2012-12/2017Deutsches Institut für Entwicklungspolitik (DIE)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Abteilung "Umweltpolitik und Ressourcenmanagement"
2009-2011Adelphi Research, Berlin
Senior Project Manager, Leitung des Bereichs „Wasser und Abwasser“
2005-2007Institut für Entwicklung und Frieden (INEF), Universität Duisburg-Essen
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
2005-2008Universität Duisburg-Essen und Université Paris 8
Promotion zum Thema Konflikte um Wasser in Marokko
2008-2009Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Gutacherin für die Runden Tische Maghreb
2007Institut für Entwicklung und Frieden/ Deutsche Gesellschaft für
Internationale Zusammenarbeit (GIZ)
Gutachterin zum Thema Sicherheit und Entwicklung im Maghreb
2005-2008Centre de Coopération Internationale en Recherche Agronomique pour le Développement (CIRAD) Montpellier und SIRMA Projekt (Systèmes Irrigués et Economie d’Eau au Maghreb)
Doktorandin/ Stipendiatin
2004Zentrum für Entwicklungsforschung, Bonn
Wissenschaftliche Mitarbeiterin Water, Development and Cooperation in the Euphrates-Tigris Region
2003Swiss Development Cooperation (SDC), Kathmandu, Nepal
Conflict and Peacebuilding Advisor
2002Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin
Diplom
2000-2001Université Paris 8
Magister (Maîtrise de Science Politique)

Gutachtertätigkeit für:

  • "Politökonomische Kurzanalyse Marokko" (2016/2017)
  • "Krisenfürhwarnung Marokko" (2016/2017/2018) im Auftrag des GIGA für das BMZ

Referierte Publikationen

Nicht-referierte Publikationen

Meinungsbeiträge

Projekte